05.06.2020

Mit der Kamera durch den Kiez: Sandra Kühnapfel fotografiert Menschen, Orte und Unternehmen

Fotografen interessieren sich in besonderer Weise für Menschen und Orte, es sei denn, sie halten sich am liebsten in der Tiefsee auf. Sandra Kühnapfel arbeitet indessen in Prenzlauer Berg, genauer: Ihr Fotostudio befindet sich in der Cotheniusstraße, ganz in der Nähe von DSTRCT.Berlin.

Was dort Gestalt annimmt, ist für sie in zweifacher Hinsicht interessant. Wenn die alten Schlachthöfe und der Neubau zu einem neuen Quartier für Arbeit und Leben geworden ist, bieten sich ihr neue städtische Fotomotive direkt vor der Tür. Und zum zweiten: Die freiberufliche Fotografin ist darauf spezialisiert, kleine und mittelständische Unternehmen ins Bild zu setzen. Ihre Aufträge führen sie an so unterschiedliche Orte wie Großküchen oder Uhrenmanufakturen, in Vorstandsetagen und auf Büroflure. DSTRCT.Berlin könnte also auch in beruflicher Hinsicht interessant werden.

(c) Katarzyna-Mazur

Seit 2006 ist Sandra Kühnapfel mit der Kamera unterwegs, seit 2012 betreibt sie ihr Studio in der Cotheniusstraße. Bevor sie privat in den Berliner Norden gezogen ist, hat sie selbst im Kiez am Alten Schlachthof gewohnt. Mit ihrem Studio fühlt sie sich hier immer noch sehr wohl. In zehn Minuten ist sie zum Beispiel am grünen, ruhigen Petersburger Platz mit seinen hohen Bäumen, mit Restaurants und Cafés – einem der Lieblingsorte der Fotografin.
Auch das Café Kalter-Hund-Manufaktur in der Ebertystraße gehört zu Sandra Kühnapfels bevorzugten Adressen im Quartier. Interessant für ihren Job ist auch das Velodrom mit seinen Treppen und Außenwänden, die gute Settings für Fotos abgeben. Und auf dem begrünten Dach wachsen zahlreiche Apfelbäume, unter denen man im Sommer seine Mittagspause verbringen und den Ausblick über Berlin genießen kann.

(c) Katarzyna-Mazur

Solche Perspektiven wird nach der Fertigstellung auch die Dachterrasse des Neubaus im DSTRCT.Berlin bieten. Sandra Kühnapfel freut sich, dass Bewegung in das Gelände kommt. „Im ganzen Kiez ist ja in den letzten Jahren viel passiert, viele Familien sind hergezogen, und man sieht auch immer mehr kleine Unternehmen, die öffnen.“ Was sich jetzt am Alten Schlachthof entwickele, werde noch mehr zur städtischen Lebendigkeit beitragen.

Kühnapfel Fotografie
Cotheniusstr. 11, 10407 Berlin
https://kuehnapfel-fotografie.de/

HB Reavis Germany GmbH

Matthias Goßmann

Head of Leasing

+49 30 5861 99 100
hello@dstrctberlin.com

  • Kontaktieren Sie uns

  • Mietfläche
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Erfahren Sie, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

Download Infomaterial

Im Handumdrehen erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum DSTRCT.Berlin übersichtlich als PDF inkl. Grundrisse und Größenangaben. Geben Sie hierfür einfach Ihren Kontakt an. Wir kümmern uns um den Rest.

  • Mietfläche
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Erfahren Sie, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten